User Photo

Andreas Zeller

Alchimia Eyebanking

zu Anfragenkorb hinzufügen

Corneal Chamber - enthält Eusol-C, ein vollsynthetisches Medium für die Aufbewahrung von Hornhäuten bei 4°C für bis zu 14 Tage. Die Lösung enthält das Antibiotikum Gentamicin. Vor Anbruch kann das Produkt bei Raumtemperatur aufbewahrt werden, und es verträgt Temperaturspitzen während des Transports. Der Phenolrot-Indikator erlaubt eine schnelle Visualisierung von pH-Veränderungen. Der optisch klare Gefäßboden ermöglicht eine Beurteilung der Hornhaut mit einem Spiegelmikroskop (z.B. Konan, Hailabs), ohne dass sie in ein anderes Gefäss verbracht werden muss. Damit wird das Risiko einer Kontamination verringert.

 

 

Packungseinheit: 12/20ml Gefässe pro Karton
Ref.: CTC 001-01

Eyebanking_CornealChamber.png

TISSUE-C - ist ein Medium für die Organkultur von Spenderhornhäuten bei 31°C über bis zu einem Monat. Die Lösung enthält eine antibiotische/antimykotische Mischung, die einen effektiven Schutz vor Bakterien und Pilzen bietet. Der Phenolrot-Indikator erlaubt eine schnelle Visualisierung von pH-Veränderungen. Das Medium muss während der Kultur nicht ausgetauscht werden. Stabilitätsstudien zeigen, dass abwechselnde Gefrier/Auftau-Zyklen die physikalisch-chemischen Eigenschaften des Mediums nicht verändern.

 

 

Packungseinheit: 12/60ml Flaschen pro Karton
Ref.: TIS 001-00

Eyebanking_TissueC.png

CARRY-C - ist ein Medium zum Abschwellen der Hornhaut und für den Transport bei Raumtemperatur über bis zu 5 Tage Die Lösung enthält eine antibiotische/antimykotische Mischung, die einen effektiven Schutz vor Bakterien und Pilzen bietet. Der Phenolrot-Indikator erlaubt eine schnelle Visualisierung von pH-Veränderungen. Die Packung enthält Crimp-Verschlüsse aus Aluminium zum Verschliessen der Fläschchen vor dem Hornhaut-Transport. Stabilitätsstudien zeigen, dass abwechselnde Gefrier/Auftau-Zyklen die physikalisch-chemischen Eigenschaften des Mediums nicht verändern.

 

 

Packungseinheit: 12/50ml Flaschen pro Karton
Ref.: CAR 001-00

Eyebanking_CarryC.png

SR-S - ist eine 1,4% Saccharose-Lösung für die Evaluierung der Hornhaut, mit der Zellen von Clustern für eine akkurate Bestimmung der kornealen Endothelzellzahl getrennt werden können.

 

 

Packungseinheit: 12/4 ml Fläschchen pro Karton 
Ref.: SRS 001-00

Eyebanking_SR-S.png

TB-S - ist eine 0,25% Trypanblau-Lösung für Evaluierung der Hornhaut. Die Lösung färbt Nuklei und die Descemet-Membran geschädigter Zellen an, was eine akkurate Bestimmung der Endothelzell-Mortalität erlaubt.

 

 

Packungseinheit: 12/250 µl Fläschchen pro Karton 
Ref.: TBS 001-00

Eyebanking_TB-S.png

MSB - Silikonschale für die Evaluierung der Hornhaut mit Trypanblau-Färbung.

 

 

Packungseinheit: 6 Beutel mit je 2 MSB pro Karton 
Ref.: MSB 001-00

Eyebanking_MSB.png

MED - Polystyrol-Kapseln für die mikroskopische Evaluierung von mit Trypanblau angefärbten Hornhäuten.

 

 

Packungseinheit: 6 Beutel mit je 2 MED pro Karton 
Ref.: MED 001-00

Eyebanking_MED.png

PSS-L - ist eine phosphatgepufferte physiologische Kochsalzlösung zum Spülen des Spendergewebes vor Exzision der Hornhaut und zum Spülen der Hornhaut während der Trypanblau-Evaluierung.

 

 

Packungseinheit: 12/30ml Flaschen pro Karton 
Ref.: GRS 003-00

Eyebanking_PSS-L.png

Gewebe-Transportsysteme: Polystyrol-Boxen mit Trockeneis oder ohne, für gekühlte und Raumtemperatur-Transporte.

 

 

Gekühlte Systeme – Polystyrol-Box mit chemischem Eis und Halterungen für den gekühlten Transport.

Packungseinheit: 6 Boxen
Ref.: 0956

Eyebanking_TDS-Refrigerated.png

 

Raumtemperatur-System – Polystyrol-Box mit Halterungen für den Transport bei Raumtemperatur. Verfügbar als Packung mit 6 Boxen.

Packungseinheit: 6 Boxen
Ref.: 0957

Eyebanking_TDS-RoomTemp..png

Klicken Sie hier für den Alchimia Eye Banking Flyer.

User Photo

Andreas Zeller

Alchimia Eyebanking

zu Anfragenkorb hinzufügen

Weitere Produkte

TBF Visio AMTRIX Gewebe

Visio AMTRIX sind humand amniotische Membranen der innovativen Tissue Engineering Firma TBF (Tissue Bank of France). Bei den Transplantaten handelt es sich um sterile, devitalisierte und dehydrierte 3 x 3 cm Kollagenschichten zur Reparatur kornealer…


Moria Evolution 3E System

Mit einer breiten Palette an Mehr- und Einweginstrumenten ist Moria marktführend in der lamellären Hornhautchirurgie. Mit dem innovativen, vollkommen automatisierten Evolution 3E Mikrokeratom-System werden neue Operationsmethoden in der refraktiven…