Allgemein

Bilder

User Photo

Andreas Zeller

TBF Visio AMTRIX Gewebe

zu Anfragenkorb hinzufügen

Anwendungsgebiete
 

Korneale Rekonstruktion

  • Persistierende Epitheldefekte mit Hornhaut-Ulzeration
  • Akute chemische Verätzungen
  • Entfernung epithelialer oder subepithelialer Läsionen
  • Schmerzhafte bullöse Keratopathie
  • Partielle oder vollständige limbale Stammzell-Insuffizienz 
    (mit Stammzell-Transplantation)

 

Wiederherstellung der konjunktivalen Oberfläche

  • Akute chemische Verätzungen und akutes
    Stevens-Johnson Syndrom
  • Bedecken von Schäden nach Entfernung großer
    Konjunktiva-Läsionen
  • Symblepharon, Fornix-Rekonstruktion
  • Anophthalmia
  • Filterkissen-Revision
  • Sklera-Verdünnung
  • Pterygium-Exzision

 

 

TBF_AmtrixViso_03.png

Hauptmerkmale

  • Transparent, 3 x 3 cm
  • Epitheliale Regenerierung
  • Mechanischer Widerstand
  • Validierte Vireninaktivierung(schritt/prozess)
  • Anti-entzündliche und bakteriostatische Effekte
  • Einfache Manipulation im trockenen Zustand
  • Leichte Aufbewahrung bei Raumtemperatur
TBF_AmtrixViso_04.jpg
TBF_AmtrixViso_01.png



Sie benötigen detaillierte Unterlagen, wünschen telefonischen Kontakt oder haben eine produktspezifische Frage? Nutzen Sie das Kontaktformular (auf mobile unten). Unser Produktspezialist ist Ihr persönlicher Ansprechpartner und individueller Berater!


Sicher und geschützt – Innovativer Herstellungsprozess zum Schutz des Produktes und Beibehaltung der strukturellen und biologischen Integrität  process securing zur Erhaltung der Proteine.

Einfache angenehme Anwendung - Sterilisierung, Gefriertrocknung und doppelte Verpackung für eine Lagerung bei Raumtemperatur. Das Transplantat ist gebrauchsfertig und kann sofort und ohne Rehydrierung auf der Schädigung angewendet werden. Es können mehrere Lagen verwendet werden.


Struktur der physiologischen Kollagenschichten

Laminin V ist ein Protein der extrazellulären Matrix mit einem hohen Molekulargewicht. Es ist aktiv und attraktiv für die Adhäsion, Wanderung und geeignete Differenzierung von Zellen, was in einem verbesserten Heilungsprozess resultiert, wenn es in das Wirtsgewebe implantiert wird. Elastin ist ein wichtiges Faserprotein der extrazellulären Gewebematrix, das sich kontrahiert und dehnt wie in Gefäßwänden und Gelenkbändern. Die elastischen Eigenschaften sind essenziell zur Erhaltung der strukturellen und biologischen Funktionen. Wachstumsfaktoren wie EGF, TGF-beta, FGF… unterstützen und verbessern den Heilungsprozess.

User Photo

Andreas Zeller

TBF Visio AMTRIX Gewebe

zu Anfragenkorb hinzufügen

Weitere Produkte

Moria Evolution 3E System

Mit einer breiten Palette an Mehr- und Einweginstrumenten ist Moria marktführend in der lamellären Hornhautchirurgie. Mit dem innovativen, vollkommen automatisierten Evolution 3E Mikrokeratom-System werden neue Operationsmethoden in der refraktiven…


Alchimia Eyebanking

Alchimia stellt seit 1993 in Padova, Italien, hochwertige Augenbank-Produkte her und ist bekannt für regelmässige Innovationen für die Aufbereitung und Lagerung von Spenderhornhäuten.