Allgemein

All-Inclusive-Service

User Photo

Ralf Höchst

HumanOptics Artificial Iris

zu Anfragenkorb hinzufügen

Hauptmerkmale

  • Jede einzelne Artificial Iris wird individuell von Spezialisten durch Handarbeit angefertigt und farblich auf das Erscheinungsbild des Patienten angepasst
  • Das lichtundurchlässige und auf der Rückseite mattierte Silikon sowie der gewählte fixe Pupillendurchmesser schaffen beste optische Bedingungen für möglichst viele Lichtverhältnisse
  • Die faltbare, aufgerollte Prothese lässt sich mit einem minimalen Schnitt einsetzen (ab circa 3 mm)
  • Das Material ist biologisch sehr gut verträglich und durch langjährigen Einsatz klinisch ausgereift
  • Die Artificial Iris lässt sich sowohl als Vollprothese als auch als Teilprothese einsetzen, das heisst bei partieller Aniridie bleibt die körpereigene Rest-Iris erhalten
  • Einzigartiger All-Inclusive-Service von Mediconsult

 

Die künstliche Iris – ästhetisches Wunder für die Patienten

Das erste faltbare und individuell hergestellte Iris-Implantat wird seit etwa 2002 eingesetzt. Es wurde von Dr. Schmidt Intraocularlinsen in Zusammenarbeit mit Prof. H.-R. Koch (Bonn) entwickelt und seither über 800 Mal weltweit implantiert.

Die bewährte künstliche Iris könnte jährlich ca. 100 Patienten in der Schweiz zugutekommen, die an teilweiser oder vollständiger Aniridie leiden. Ihnen bietet das neue Implantat völlig neue Perspektiven.

Bisherige Implantate waren nur in vorgefertigten Standardfarben verfügbar. Im Gegensatz dazu wird die Artificial Iris in ihrer Farbe ganz individuell der ursprünglichen Iris des Patienten angepasst. Nur so kann ein natürliches Aussehen erreicht werden.

Eine weitere Innovation: Das neue Implantat ist faltbar und bietet beste Kleinschnitt-Eigenschaften. Damit notwendiglässt sich die künstliche Iris über einen minimal-invasiven Eingriff implantieren. Die Artificial Iris reduziert die Blendempfindlichkeit und verbessert die Schärfentiefe und das Kontrastsehen . Bei partieller Aniridie ermöglicht die Artificial Iris als Teilprothese sogar den Erhalt der körpereigenen Rest-Iris.

 

Der Full Service von Mediconsult – einzigartig für ein einzigartiges Produkt


Fotoservice - Bei Patienten, die für den Eingriff in Frage kommen, werden Farbfotos von der defekten Rest.Iris und der gesunden Iris des zweiten Auges angefertigt. Diese vor Ort zum Farbvergleich gedruckten Farbfotos dienen als Farbvorlage für die individuelle Herstellung der Artificial Iris in Handarbeit.

Zweistufige Informationen für Patient und Arzt - Die Patienteninformationen sind einfacher gehalten und leicht verständlich. Das erleichtert die präoperative Patientenaufklärung für den Arzt. Unsere technischen und operativen Informationen mit Studienergebnissen, Datenblättern und Videos sind hochwertig. Die Ärzte werden bei den Patiententerminen zusätzlich vom Produktmanagement persönlich unterstützt.

Operationsunterstützung - Bei der OP ist der zuständige Spezialist der Mediconsult anwesend und kann akute Fragen beantworten. Eine technische Unterstützung mittels einer Bandbreite von Trepanen und speziellen Nahtmaterialien ist selbstverständlich.


Als Kompetenzzentren in der Schweiz gelten mit der bisherigen Erfahrung vieler Iris-Implantationen das Kantonsspital Luzern, das Universitätsspital Zürich, Hospital Jules-Gonin in Lausanne und die Universitäts-Augenklinik in Basel.


Sie benötigen detaillierte Unterlagen, wünschen telefonischen Kontakt oder haben eine produktspezifische Frage? Nutzen Sie das Kontaktformular (auf mobile unten). Unser Produktspezialist ist Ihr persönlicher Ansprechpartner und individueller Berater!



HumanOptics_ArtificialIris_03.jpg
User Photo

Ralf Höchst

HumanOptics Artificial Iris

zu Anfragenkorb hinzufügen

Weitere Produkte

HumanOptics Diffractiva / Torica

Diffractiva Multifokallinsen bieten hervorragende Abbildungsqualität in allen Entfernungen bei optimaler Lichtaufteilung. Die Torica-Platform deckt jeglichen Bedarf für die Astimatismuskorrektur. Der Safeloader ermöglicht dabei eine sichere, schnelle…


Hoya Vivinex Clear / Yellow / Toric

Die Vivinex™ ist eine 1-teilige IOL aus hydrophoben Acrylat und sowohl als farblose Linse als auch mit Blaulichtfilter erhältlich. Sie zeichnet sich durch eine sehr geringe Nachstarrate aus (1) . Die Vivinex™ ist jetzt auch als torische Linse…