Allgemein

iLumin Mikroilluminations-System

User Photo

Sylvain Gautier

Ellex iTrack 250A mit iLumin

zu Anfragenkorb hinzufügen

Die Kanaloplastik mit dem iTrack Mikrokatheter und iLumin Mikroilluminations-System

  • Dauerhafte Senkung des IOD
  • Wirkung auf den Schlemm’schen Kanal, die Kollektorkanäle und das Trabekelmaschenwerk
  • Minimalinvasiver Eingriff ohne Filterkissen
  • Kein Fremdkörper im Auge
  • Verbesserte Lebensqualität für Ihre Patienten dank dem ausgezeichneten kurz- und langfristigen Sicherheitsprofil, weniger Nachversorgungsterminen und einer schnelleren Erholung im Vergleich zu anderen chirurgischen Techniken
  • Weniger Abhängigkeit von topischen Medikamenten
  • Literatur auf Anfrage erhältlich
Ellex_iTrack_01.jpg


Eigenschaften des iTrack 250A

  • Gesamtdurchmesser von 250 µm für minimal-invasive Eingriffe
  • Ermöglicht aufgrund der Flexibilität eine 360° Dilatation des Schlemm’schen Kanals
  • Aufgrund eines integrierten Stützdrahts kann der Mikrokatheter leichter in den Schlemm’schen Kanal eingeführt werden
  • Atraumatische Katheterspitze zur Minimierung potenzieller Gewebeschäden
  • Fiberoptik zur Lichtübertragung an die Katheterspitze zur kontinuierlichen transskleralen Visualisierung



Sie benötigen detaillierte Unterlagen, wünschen telefonischen Kontakt oder haben eine produktspezifische Frage? Nutzen Sie das Kontaktformular (auf mobile unten). Unser Produktspezialist ist Ihr persönlicher Ansprechpartner und individueller Berater!

Fortschrittliche Glaukom-Kanaloplastik

Mit diesem Mikrokatheter neuster Technologie führt der Chirurg während der Kanaloplastik viskoelastisches Material in den Schlemm‘schen Kanal ein und viskodilatiert diesen für eine relevante Drucksenkung bei Patienten mit primärem Offenwinkelglaukom. Die Kanaloplastik ist ein bewährtes und effektives, nicht-penetrierendes Glaukom-Behandlungsverfahren zur Revitalisierung des Schlemm‘schen Kanals. Die Kanaloplastik verbessert den Kammerwasserabfluss, vermindert den Aufwand an postoperativer Nachsorge, erfordert kein Filterkissen (Filterkissen-Komplikationen bleiben aus) und bietet eine hervorragende IODP-Kontrolle.





Kanaloplastik-Langzeitstudien


Results of the safety and efficacy of canaloplasty:

3-year report from 2011 download here

12-month report from 2016 download here

iLumin Mikroilluminations-System

  • Lichtquelle für die iTrack 250A Mikrokatheter
  • einfaches Quick-Connect-System
  • Sicherheitsschalter
  • batteriebetrieben und tragbar
  • Fiberoptik zur Lichtübertragung an die Katheterspitze zur kontinuierlichen transskleralen Visualisierung
Ellex_iLumin_03.jpg


Kanaloplastik Langzeitstudien


Results of the safety and effiacy of canaloplasty:

3-year report from 2011 download here

12-month report from 2016 download here

User Photo

Sylvain Gautier

Ellex iTrack 250A mit iLumin

zu Anfragenkorb hinzufügen

Weitere Produkte

Topcon TRK-2P

Der TRK-2P vereint vier Funktionen in einem Kompaktgerät. Er bietet ein vollautomatisches Justiersystem mit Refraktometer, Keratometer, Non-Contact-Tonometer und Pachymeter. Das Messergebnis des Augeninnendrucks kann automatisch an die Hornhautdicke…


Accutome AccuPen

Der AccuPen ist ein Handheld-Tonometer und führt Augeninnendruck-Messungen mit einer Genauigkeit von +/- 2 mmHg durch. Der integrierte IOP-Korrektur-Kalkulator liefert den tatsächlichen intraokularen Druck anhand von manuell eingegebenen Messungen…