Allgemein

Technische Daten

User Photo

Benjamin Günter

Oculus Messbrille UB6

zu Anfragenkorb hinzufügen

Hauptmerkmale

  • Neues Linearführungssystem der PD-Verstellung für mehr Präzision
  • Hochwertige Materialien – griffig, langlebig und austauschbar
  • Aluminiumskalen in Eloxaldruck – abriebfest und kontrastreich, 2,5°-Schritte für gute Ablesbarkeit
  • Insgesamt 12 Steckplätze für Messgläser: 4 vorne und 2 hinten pro Seite
  • Verbessertes Rändelrad zur Einstellung der Inklination
  • Flexible Doppelbügelenden für eine perfekte Passform
  • Parallaxenfreie Erfassung des Hornhautscheitelabstands (HSA)
  • Nasensteg in Höhe und Tiefe einstellbar
  • Anatomisch geformte Nasenauflage für mehr Komfort

 

Refraktion in Perfektion

Die neue Universal-Messbrille UB-6 bietet viele Erneuerungen. Die deutlich leichtere UB-6 ist für den Patienten bequem zu tragen. Sie bietet insgesamt 12 Steckplätze (6 pro Seite). Dies bietet vor allem bei prismatischen Korrekturen oder beim Feinabgleich mit +/- 0.12 dpt ein einfacheres Handling und wertvollen Platz während der subjektiven Refraktion. Die Gradeinteilung der Achsenskalen ist in 2.5°-Schritten eingeteilt. Dies ermöglicht ein noch genaueres Einstellen der Achsenlage. Die Achsenmarkierungen durch das Eloxaldruckverfahren sind besonders abriebfest und kontrastreich und somit auch in dunklen Untersuchungsräumen gut ablesbar. Die Nasenauflage kann ergonomisch angepasst werden und ist in verschiedenen Grössen verfügbar, die für eine ideale Druckverteilung sorgen. Die komplett neu konstruierten Brillenbügelenden mit den flexiblen Doppelbügelenden passen sich jeder Ohrform ideal an und erhöhen den Tragekomfort für den Patienten. Ein verbessertes Einstellrad am Brillenbügel dient zur Einstellung der Inklination und der parallaxenfreien Erfassung des Hornhautscheitelabstandes.

Die optional erhältlichen Polarisationsfilter mit linearer oder zirkularer Polarisation können einfach an der Messbrille befestigt werden.

Alle 166 Komponenten der Universal-Messbrille UB-6 werden bei Oculus in Deutschland hergestellt.

 

UB-6 auf einer Seite mit 6 Messgläsern bestückt

UB-6 auf einer Seite mit 6 Messgläsern bestückt

UB-6 mit optionalem Polarisationsfilter

UB-6 mit optionalem Polarisationsfilter



Oculus_Messbrille_UB6_02.jpg

Technische Spezifikationen

PD-Einstellbereich 46 - 80 mm
Skaleneinteilung 2,5°-Schritte
Gewicht 60,2 g
Bügellänge 92 - 130 mm
Bügelneigung (oben/unten) +12° / -14,5°
Anzahl Steckplätze Messgläser vorn 4
Anzahl Steckplätze Messgläser hinten 2
Messglas-Durchmesser 38 mm
Drehbereich der Messgläser vorn 360°
Messbereich HSA-Skala 3 - 14 mm

Optionales Zubehör

Polarisationsfilter linear 45°/135°
Polarisationsfilter zirkular  

 

Oculus_Messbrille_UB6_02.jpg
User Photo

Benjamin Günter

Oculus Messbrille UB6

zu Anfragenkorb hinzufügen

Weitere Produkte

Topcon CV-5000PRO

Der CV-5000PRO ist ein automatischer Phoropter inkl. Steuerungsmodul. Er überzeugt durch sein kompaktes Design und den schnellen Linsenwechsel für eine perfekte Patienten-Interaktion und effiziente Untersuchung. Der CV-5000PRO kann über das…


Topcon CC-100XP

Der CC-100XP Sehzeichenmonitor ist ein LED Flachbildschirm zur Darstellung von sämtlichen Sehtests. Der 22-Zoll-Flachbildschirm sorgt für eine klare und helle Darstellung und ist für den Binokulartest zirkularpolarisiert* (*siehe Topcon CV-5000PRO…