Allgemein

Eye Cubed auf Trolley

User Photo

Marcel Baumann

Ellex Eye Cubed A/B Scan

zu Anfragenkorb hinzufügen

Sonographie-System für die Darstellung komplexer Strukturen

Das Eye Cubed von Ellex ist eine hochpräzise Sonographie-Einheit für die Bereiche A-Scan Biometrie, A-Scan Diagnostik, B-Scan Vordersegment und B-Scan Hintersegment. Das besondere Design von Verstärker und Sonde des Eye Cubed sorgt für ein angemessenes Signal/Rausch-Verhältnis. Weil Störungen auf ein Minimum reduziert werden, macht eine Untersuchung mit diesem Gerät Details feinster Strukturen des Auges sichtbar, einschliesslich der winzigen Blut- und Entzündungszellen. Diese Ultraschall-Diagnosetechnik bietet Echtzeit-Bildgebung, einen erweiterten Filmmodus mit hoher Abtastrate und einen internen Speicher für das Archivieren von Messungen. Mit bis zu 25 Bildern pro Sekunde bietet der Eye Cubed eine sehr hohe Bildabtastrate und erlaubt so die Visualisierung feinster Augenaktivitäten einschliesslich der Bewegung der Blutkörperchen in den Netzhautgefässen und des Membranverhaltens im hinteren Segments.
 

Hauptmerkmale

  • Beeindruckendes Signal/Rausch-Verhältnis, schnelle Abtastrate
  • Realtime-Bild; Bild-für-Bild-Wiedergabe im Einzelbildmodus
  • Filmmodus mit zahlreichen Bearbeitungsfunktionen
  • Grosser interner Speicher zur Datensicherung
  • Schneller Datenexport und -import, DICOM-fähig
  • Sonden modular zusammenstellbar
  • Hochauflösender externer Bildschirm
  • Scan-Ansicht in voller Bildschirmbreite
  • Eingebauter DVD-Brenner
  • Anwenderfreundliche Software
  • Netzwerkfähig
Ellex_EyeCubed_03.jpg



Sie benötigen detaillierte Unterlagen, wünschen telefonischen Kontakt oder haben eine produktspezifische Frage? Nutzen Sie das Kontaktformular (auf mobile unten). Unser Produktspezialist ist Ihr persönlicher Ansprechpartner und individueller Berater!

Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten

Kundenspezifische Anpassungen von A-Scan- und B-Scan-Modi im Eye Cubed ermöglichen verschiedene Betrachtungswinkel des vorderen und hinteren Segments, wodurch sich das System gleichermaßen für Vorder- und Hinterabschnittschirurgen eignet.

Der Eye Cubed lässt sich nach Ihrem aktuellen Bedarf zusammenstellen sowie zu einem späterem Zeitpunkt auch nach Bedarf nachrüsten.

Die A-Scan-Sonde misst die axiale Länge des Auges durch Immersion (kein Eindellen der Hornhaut!) oder Kontakt. Selbst bei starken Linsentrübungen ermöglicht der Eye Cubed die IOL-Berechnung.

Der standardisierte diagnostische A-Scan arbeitet mit einem 8 MHz parallelen Strahl. Die Auflösung liegt bei 50 Mikron inhärent und 100 Mikron klinisch.

Die Netzhaut-B-Sonde mit 10 MHz liefert 25 Bilder pro Sekunde, die auch später einzeln betrachtet werden können.

Das UBM mit 40 MHz arbeitet im Wide Field Anterior Segment und liefert eine Bildrate von 13 Bildern pro Sekunde.


A-Scan Modus


Bei der Biometrie können Sie sowohl im Direktkontakt-Modus als auch mit einer Vorlaufstrecke arbeiten. Mit den Berechnungsformeln Holladay1, SRK/T, Haigis und HofferQ lassen auch Augen mit sehr kurzen und sehr langen Achsenlängen berechnen. Für standardisierte Echographie lässt sich das Eye Cubed auch mit einer 8 MHz Sonde ausstatten.


B-Scan Modus


Im B-Scan Modus verfügen Sie über eine Sonde mit 10 MHz, speziell geeignet für den hinteren Augenabschnitt.

Die 40 MHz UBM-Sonde wird im vorderen Augenabschnitt eingesetzt und liefert Bilder der Linse in hoher Qualität und Detailtreue, einschliesslich der feinen Zonulafasern und dem Ziliarmuskel. Zusätzlich überzeugt das System mit Darstellungsmöglichkeiten im Vorderabschnitt, beispielsweise für Bilder einer dezentrierten IOL. Im Glaukombereich lässt sich neben dem Kammerwinkel auch der Schlemm'sche Kanal darstellen. Form und Grösse von Tumoren oder Zysten hinter der Iris lassen sich mit dem Eye Cubed UBM leicht detektieren.

Eye Cubed auf optionalem Trolley und Scan-Ansicht im Vollbild

Ein 24 Zoll grosser Breitbild-LCD-Monitor sorgt für einen klaren Blick auf Echtzeitbilder und Videosequenzen. Für die weitere Analyse, Messung und Dokumentation lassen sich Bilder auf der abnehmbaren 1-TByte-Festplatte des Eye Cubed speichern und wieder abrufen. Mit dem eingebauten DVD-Brenner können Anwender die Daten zum jeweiligen Patienten schnell und einfach exportieren und so die Effizienz ihrer Praxis deutlich steigern. Selbstverständlich ist der Eye Cubed netzwerkfähig. Damit eröffnen sich weitere Möglichkeiten von Datentransfers und -Sicherung, Der EyCubed ist DICOM-kompatibel.


Ellex_EyeCubed_05.jpg
User Photo

Marcel Baumann

Ellex Eye Cubed A/B Scan

zu Anfragenkorb hinzufügen

Weitere Produkte

Accutome A-Scan Plus Con.

Das A-Scan Plus Connect ist ein A-Bild Ultraschallgerät für die Biometrie und geeignet für Kontakt- und Immersionsmessungen. Die Genauigkeit und eine branchenführenden Auflösung ermöglicht präzise Ergebnisse und volle Messfähigkeit trotz…


Accutome B-Scan Plus

Das B-Scan Plus ist ein B-Bild Ultraschallgerät und ermöglicht eine Bildgebung der Innenstruktur des Auges. Das moderne Sonden-Design ermöglicht scharfe und stark fokussierte Bilder. Das B-Scan bietet eine stufenlose Zoom-Funktion und verschiedene…