IQ 532 Grüner Laser

IQ 577 Gelber Laser

Technische Daten

User Photo

Andreas Zeller

Iridex IQ 532 / 577

zu Anfragenkorb hinzufügen

Ergonomisch und benutzerfreundlich

  • Dual-Port für gleichzeitigen Anschluss verschiedenen Laserzubehörs
  • Intuitive 3-Knopf-Bedienung zur einfachen und zügigen Bedienung
  • 10 programmierbare Benutzereinstellungen

Innovationsvorteile

  • High Power 2500 mW Laserleistung
  • High Speed mit Pulslängen von 10 – 3000 ms
  • DualSense für den gleichzeitigen Anschluss von unterschiedlichem Zubehör
  • Intuitive Bedienoberfläche mit hochqualitativem Touchscreen
  • Sprachbestätigung für die Unterstützung des Arztes

 

Iridex_IQ532.jpg

Sie benötigen detaillierte Unterlagen, wünschen telefonischen Kontakt oder haben eine produktspezifische Frage? Nutzen Sie das Kontaktformular (auf mobile unten). Unser Produktspezialist ist Ihr persönlicher Ansprechpartner und individueller Berater!


Optionales Zubehör

Vollständige Komfort-Fernbedienung

  • Kompaktes Design für einfaches Platzieren im Sterilfeld
  • Display von allen Winkeln sehr gut einsehbar
IQ577_Fernbedienung.png

Drahtloser Fußschalter

  • Kein Kabel, keine Unordnung, keine Einschränkungen
  • Erhältlich mit zusätzlicher Power-Adjust-Funktion zur Kontrolle der Laser-Leistung

IQ_Fussschalter.png

 

TxCell – ein einziger Laser für alle üblichen Lasertherapien

Herkömmliche Photokoagulation in gelber und grüner Wellenlänge kombiniert mit der Platzierung von unsichtbaren MicroPulse Multispots: Der TxCell Scanning Spaltlampenadapter ergänzt den IQ 532 und den IQ 577 um die Anwendung von Multi-Spot Scanning. Er passt auf alle gängigen Spaltlampen.

IQ577_TxCell.png

MicroPulse Technologie

Die Mikropulse Technologie kontrolliert die Erhitzung des Gewebes und erlaubt eine Abkühlung  zwischen den Laserpulsen. Somit wird ein Gewebeschaden minimiert oder sogar gänzlich vermieden.

 

 

  • Fovea-freundliche MicroPulse-Lasertherapie bei Netzhautstörungen

 

VA 20/50 | CRT 434 μm

VA 20/50 | CRT 434 μm

3 Months Post-Op | VA 20/30 | CRT 314 μm

3 Months Post-Op | VA 20/30 | CRT 314 μm


  • Wiederholbare MicroPulse Laser Trabekuloplastik (MLT) bei Glaukomtherapie


Trabekelwerk nach ALT

Trabekelwerk nach ALT

Trabekelwerk nach MLT

Trabekelwerk nach MLT


Ergonomisch und benutzerfreundlich

  • Dual-Port für gleichzeitigen Anschluss verschiedenen Laserzubehörs
  • Intuitive 3-Knopf-Bedienung zur einfachen und zügigen Bedienung
  • 10 programmierbare Benutzereinstellungen

Innovationsvorteile

  • True Yellow, 577 nm Wellenlänge für maximale Absorption in Hämoglobin
  • Patentierte MicroPulse Technologie für eine Fovea-schonende Retinatherapie, sowie wiederholbare MicroPulse Laser Trabekuloplastik für die Glaukomtherapie
  • Dual-Sense für den gleichzeitigen Anschluss von unterschiedlichem Zubehör
  • Intuitive Bedienoberfläche mit hochqualitativem Touchscreen
  • Sprachbestätigung für die Unterstützung des Arztes

 

Iridex_IQ577.jpg

Sie benötigen detaillierte Unterlagen, wünschen telefonischen Kontakt oder haben eine produktspezifische Frage? Nutzen Sie das Kontaktformular (auf mobile unten). Unser Produktspezialist ist Ihr persönlicher Ansprechpartner und individueller Berater!


Optionales Zubehör

Vollständige Komfort-Fernbedienung

  • Kompaktes Design für einfaches Platzieren im Sterilfeld
  • Display von allen Winkeln sehr gut einsehbar
IQ532_Fernbedienung.png

Drahtloser Fußschalter

  • Kein Kabel, keine Unordnung, keine Einschränkungen
  • Erhältlich mit zusätzlicher Power-Adjust-Funktion zur Kontrolle der Laser-Leistung

IQ_Fussschalter.png

 

TxCell – ein einziger Laser für alle üblichen Lasertherapien

Herkömmliche Photokoagulation in gelber und grüner Wellenlänge kombiniert mit der Platzierung von unsichtbaren MicroPulse Multispots: Der TxCell Scanning Spaltlampenadapter ergänzt den IQ 532 und den IQ 577 um die Anwendung von Multi-Spot Scanning. Er passt auf alle gängigen Spaltlampen.

IQ532_TxCell.png

MicroPulse Technologie

Die Mikropulse Technologie kontrolliert die Erhitzung des Gewebes und erlaubt eine Abkühlung  zwischen den Laserpulsen. Somit wird ein Gewebeschaden minimiert oder sogar gänzlich vermieden.

 

 

  • Fovea-freundliche MicroPulse-Lasertherapie bei Netzhautstörungen

 

VA 20/50 | CRT 434 μm

VA 20/50 | CRT 434 μm

3 Months Post-Op | VA 20/30 | CRT 314 μm

3 Months Post-Op | VA 20/30 | CRT 314 μm


  • Wiederholbare MicroPulse Laser Trabekuloplastik (MLT) bei Glaukomtherapie


Trabekelwerk nach ALT

Trabekelwerk nach ALT

Trabekelwerk nach ALT

Trabekelwerk nach ALT


IQ 532 Green Laser System

Wavelength532 nm Green
Weight9.0 kg (19.2 lb)
Dimensions30.5 cm x 35.6 cm x 21.4 cm
(12 in W x 14 in D x 8.5 H)
Connector TypeRFID | Resistor
Electrical100–240 VAC, 50/60 Hz
CoolingAir/TEC cooled
Exposure Duration
Exposure Interval
CW-Pulse: 10 ms – 3000 ms or CW to 60 seconds
CW-Pulse: 10 ms – 3000 ms or single pulse
MicroPulse Duration
MicroPulse Interval
MicroPulse: 0.05–1.00 ms
MicroPulse: 1.00–10.00 ms
Aiming LaserDiode laser, 635 nm nominal
Delivery Device
Power Output
TxCell: 0-2000 mW
SLA: 0–2000 mW
LIO: 0–2000 mW
EndoProbe: 0–2000 mW
OtoProbe: 0–2500 mW


IQ 577 Yellow Laser System

Wavelength577 nm Yellow
Weight9.0 kg (19.2 lb)
Dimensions30.5 cm x 35.6 cm x 21.4 cm
(12 in W x 14 in D x 8.5 H)
Connector TypeRFID | Resistor
Electrical100–240 VAC, 50/60 Hz
CoolingAir/TEC cooled
Exposure Duration
Exposure Interval
CW-Pulse: 10 ms – 3000 ms or CW to 60 seconds
CW-Pulse: 10 ms – 3000 ms or single pulse
MicroPulse Duration
MicroPulse Interval
MicroPulse: 0.05–1.00 ms
MicroPulse: 1.00–10.00 ms
Aiming LaserDiode laser, 635 nm nominal
Delivery Device
Power Output
TxCell: 0-2000 mW
SLA: 0–2000 mW
LIO: 0–2000 mW
EndoProbe: 0–2000 mW
OtoProbe: 0–2500 mW
User Photo

Andreas Zeller

Iridex IQ 532 / 577

zu Anfragenkorb hinzufügen

Weitere Produkte

Iridex Cyclo G6

Der neue Cyclo G6 Glaukomlaser von Iridex hebt die Zyklophotokoagulation auf die nächste Stufe. MicroPulse Transsklerale Zyklophotokoagulation (MP-TSCPC) ist eine sehr sichere und effiziente Lösung zur IOD-Kontrolle. Die Behandlung ist nicht-invasiv,…


Topcon PASCAL Synthesis

Die Original PASCAL-Lasertechnologie wurde seit 2006 kontinuierlich zu einem der schnellsten Pattern-Laser auf dem Markt weiterentwickelt. Dieser Dual-Port Pattern-Scanning-Netzhautlaser ist in den Wellenlängen 532 nm und 577 nm verfügbar und wurde…