BIOM® 5

BIOM® ready

BIOM® Einweg-Lupen

SDI® 4

HD LenZ für Zeiss Resight®

User Photo

Andreas Zeller

Oculus Surgical Serie

zu Anfragenkorb hinzufügen

Hauptmerkmale

  • Brillante Qualität der optischen Komponenten
  • Hohe Genauigkeit und lange Haltbarkeit dank Edelstahl und Titan
  • Grosse Bewegungsfreiheit bei eingeschwenktem BIOM®
  • Kompatibel mit allen Mikroskoptypen
  • Als BIOM® ready auch als Einwegbiom erhältlich

 

Binokulares Indirektes Ophthalmo-Mikroskop

Das BIOM® 5 ist das ideale Weitwinkel-Beobachtungssystem für vitreoretinale Eingriffe. Es ist in Sekunden installiert und kann jederzeit in den Strahlengang geschwenkt werden. Die Komponenten des BIOM® 5 sind schlanker als die des Vorgängers und lassen dem Operateur mehr Platz zum Manipulieren. Die meisten Optikkomponenten der früheren Modelle sind mit dem BIOM® 5 kompatibel. Widerstandsfähige Materialien wie Edelstahl und Titan erlauben eine verbesserte Führung sowie Stabilität der Lupe und wirken den aggressiven Bedingungen der Aufbereitung entgegen.

 

Oculus_BIOM5_02.jpg

Hauptmerkmale

  • Kompletter Einwegartikel
  • Keine Reinigung notwendig
  • Keine Reparaturkosten
  • Keine Wartezeiten
  • Bester Einblick mit Weitwinkel

 

Das weltweit erste Einweg-Weitwinkel-Beobachtungssystem

Von den Erfindern der kontaktlosen Weitwinkel-Beobachtung gibt es jetzt auch das erste Einweg-Beobachtungssystem für die Vitrektomie. Das BIOM® ready bietet dem Netzhautchirurgen den gleichen beispiellosen Einblick, den die BIOM®-Anwender seit über 25 Jahren für ihre verantwortungsvolle Arbeit wertschätzen. Es besticht durch die perfekte Mischung aus Flexibilität und hoher optischer Qualität, sowie durch hohe Effizienz in der OP-Zeitplanung.

 

OP mit BIOM® ready eingeschwenkt in Arbeitsposition

OP mit BIOM® ready eingeschwenkt in Arbeitsposition

OP mit BIOM® ready ausgeschwenkt in Parkposition

OP mit BIOM® ready ausgeschwenkt in Parkposition


 

Hauptmerkmale

  • Das innovative Lupendesign ermöglicht perfekten Einblick bei jeder OP
  • Ca. 130° Fundusüberblick mit hervorragender Bildauflösung
  • Hohe Auflösung bis in die Peripherie, auch bei luftgefülltem Auge
  • HD Auflösung bei hoher Mikroskopvergrösserung reduziert die Notwendigkeit, Kontaktgläser einzusetzen
  • Exzellente Tiefenschärfe, auch bei starker Vergrösserung
  • Einweg-Lupendesign für erhöhte OP-Effizienz und Kostenkontrolle
  • Einsetzbar mit BIOM® 3, BIOM® 4, BIOM® 5

 

OCULUS BIOM® Optic Set

Das neue OCULUS BIOM® HD Einweglupen-Set kombiniert extrem großen Fundusüberblick mit exzellenter Auflösung und Lichttransmission. Dadurch wird diese Einweglupe zur universellen Optik für fast alle Situationen während der Glaskörper- und Netzhautchirurgie; bis hin zur Makula-Betrachtung unter extremer Vergrösserung.

 

Die Blister-Verpackung enthält eine sterile Rändelschrauben-Abdeckung, eine sterile Reduzierlinse und einen sterilen Antriebsriemen für das motorisierte BIOM®

Die Blister-Verpackung enthält eine sterile Rändelschrauben-Abdeckung, eine sterile Reduzierlinse und einen sterilen Antriebsriemen für das motorisierte BIOM®

Das innovative Lupendesign der BIOM® HD Einweglupe sorgt für den perfekten Einblick bei jeder OP

Das innovative Lupendesign der BIOM® HD Einweglupe sorgt für den perfekten Einblick bei jeder OP

Oculus_BIOM_OpticSet_03.png

Hauptmerkmale

  • Stereoskopische Bildaufrichtung
  • Leicht in vorhandene Mikroskope zu integrieren
  • Elektrische Version über Hand- oder Fußtaster schaltbar
  • Bei Bedarf manuell bedienbar
  • Optische Funktionsanzeige
  • Hohe Lichttransmission
  • Prismenoptik mit spezieller Vergütung
  • verschiedene Varianten verfügbar (4c, 4e, 4m)

 

SDI® 4 – kleinster stereoskopischer Diagonal-Inverter auf dem Markt

Die flache Bauweise und optimale Lichttransmission machen Inverter der OCULUS SDI® 4 Serie zu einer ausgezeichneten Ergänzung für Mikroskope im Einsatz bei der Weitwinkelbeobachtung des hinteren Augenabschnitts. Je nach Modell erfolgt die Bedienung der Bildaufrichtungsfunktion manuell, motorisch via Fussschalter oder automatisch durch Ein- und Ausschwenken des BIOM®.

Oculus_BIOM-ready_SDI4.png

Hauptmerkmale

  • Einweg-Lupe passend auf Zeiss Resight® Beobachtungssystem
  • 130° Weitwinkelfeld mit herausragender Auflösung in der Peripherie
  • HD-Klarheit auch bei starker Vergrösserung reduziert Notwendigkeit einer Kontaktlinse
  • Ausgezeichnete Tiefenschärfe für bessere Stereopsis
  • Verbesserte Sicht während Luft- / Flüssigkeitsaustausch

 

OCULUS HD Einweg-Lupe LenZ

Mit der HD Einweg-Lupe LenZ profitieren Sie von der OCULUS-Qualität auch ohne Einsatz eines BIOM-Systems. Die OCULUS LenZ ist für den einmaligen Einsatz am ZEISS RESIGHT® konzipiert. Die LenZ kombiniert ein extrem breites Sehfeld mit einer hochauflösenden Klarheit. Diese Eigenschaften machen die LenZ ideal für alle Bereiche der vitreoretinalen Chirurgie, einschliesslich der Betrachtung der Makula unter starker Vergrösserung.

 

 Bequeme und sterile Blisterverpackung

Bequeme und sterile Blisterverpackung

OCULUS HD Einweg-Lupe LenZ

OCULUS HD Einweg-Lupe LenZ

Oculus_BIOM_LenZ_03.png
User Photo

Andreas Zeller

Oculus Surgical Serie

zu Anfragenkorb hinzufügen

Weitere Produkte

Topcon TRC-NW400

Die non-mydriatische Netzhautkamera TRC-NW400 erzeugt Augenhintergrundaufnahmen in Echtfarbe mit einer hervorragenden Bildqualität. Die Netzhautkamera überzeugt durch einfache Bedienbarkeit via Touch-Screen in einem kompakten Design.


Ellex 2RT-Laser

Der 2RT-Laser kann bei feuchter altersbedingter Makuladegeneration (AMD) im frühen Stadium sowie bei diabetischem Makulaödem eingesetzt werden. Der ultrakurz gepulste Nanosekunden-Laser stimuliert einen biologischen Heileffekt auf der…