Mit über 400 Teilnehmern und 50 wissenschaftlichen und klinischen Präsentationen war die ISSOCT 2017 ein voller Erfolg.

Die zweite INTERNATIONALE SWEPT SOURCE OCT & ANGIOGRAPHIE KONFERENZ findet am 16. und 17. Februar 2018 in Paris statt.

Die Konferenz ist eine einmalige Gelegenheit für Ärzte und Forscher aktuelle Informationen zur Swept Source Technologie zu erhalten und sich mit internationalen Spezialisten auszutauschen. Ein zentrales Thema wird die Anwendung der Swept Source OCT-Angiographie sein.
 

Wissenschaftliches Programmkomitee:

  • Richard Spaide, USA
  • Eric Souied, Frankreich
  • Ramin Tadayoni, Frankreich
     

Für weitere Informationen besuchen Sie WWW.ISSOCT.COM

oder kontaktieren Sie unsere Kollegin Stephanie Felgner.

Topcon_Triton_05.png